Willkommen bei Samuel Stauffer SA

Ateliers Stauffer

 Historie

  • 2010 ln Foige der Übernahme von Mengele Agrartechnik bei Lely, hat Stauffer & Cie den exklusiven Vertrieb des Lely Heuerntemaschinen-Programms in der Franzôsischen Schweiz, des Lely-Mengele Dreiseitenkipper- und Dungstreuer-Programms in der ganzen Schweiz.
  • 2002 Eröffnung einer Niederlassung in Villargiroud / FR
  • 2001 Import der McCormick Traktoren für die Schweiz
  • 2000 Übernahme vom Import der Laverda Erntemaschinen
  • 1999 Die Firma Samuel Stauffer & Cie übernimmt den Import der Gregoire Besson Pflüge
  • 1996 Die Firma Samuel Stauffer & Cie übernimmt den Import der Valpadana Wendetraktoren für die Schweiz
  • 1995 Eröffnung einer Filiale in Avenches / VD
  • 1994 Import der ersten Manip Frontlader
  • 1993-4 Konstruktion einer neuen Werkstatt und Einrichtung der neuen Büros - Eröffnung eines Selbstbedienungsladens
  • 1992 Die Firma Samuel Stauffer & Cie übernimmt den Alleinimport für die Schweiz der Altec Produkte
  • 1986 Installation EDV Informatik im ganzen Betrieb
  • 1982-3 Konstruktion einer Ausstellungshalle
  • 1979-80 Bau einer neuen Lagerhalle vom 1000m2
  • 1977-78 Konstruktion einer neuen Werkstatt und Ersatzteillager
  • 1975 Jean-Pierre Stauffer übernimmt die Direktion der Samuel Stauffer & Cie
  • 1974 Tod von Samuel Stauffer, dem Gründer der Firma
  • 1970 Die Firma Samuel Stauffer wird Generalimporteur der Landini Traktoren für die Schweiz
  • 1968 Import der Aktiv Mähdrescher aus Schweden
  • 1967 Import der Gallignani Pressen
  • 1966 Konstruktion einer Lagerhalle von 1000m2 - Import der ladekrane Dalla Bona
  • 1964 Das Verkaufsprogramm wird erweitert mit den Dechentreiter und Hagedorn Ladewagen, revolutionäre Maschinen für jene Zeit
  • 1960 Bau und Einrichtung einer zweiten Werkstatt - Anstellung vom ersten Mechaniker
  • 1957 Gründung und Einrichtung einer Werkstatt für Verkauf und Reparaturen von Traktoren in Les Thioleyres